Logo

4wd

Allrad - Lifestyle - Abenteur

NEWS DETAIL

28
Aug
2014


10 Jahre Allradmesse

Nationale Events
Am 4. September öffnet die Allradmesse 2014 ihre Pforten. Das 4wd Magazin ist vier Tage live vor Ort.

Mit mehr als 60 Ausstellern ist die Allradmesse im Wienerwald auch heuer wieder das größte 4x4 Event in Österreich. Was 2004 mit dem Versuch begann eine österreichische Allradmesse auf die Beine zu stellen ist zur größten Veranstaltung ihrer Art gewachsen. Wenn vom 4. bis zum 7. September rund 10.000 Besucher aus ganz Österreich und den Nachbarländern in den Wienerwald kommen werden Sie das Angebot von rund 25 Automobilmarken die zum größten Teil als Importeur an der Messe teilnehmen,  ebenso erleben wie 4x4 Produkte von rund 40 weiteren Ausstellern. 


Mitverantwortlich für den Erfolg der Allradmesse ist dabei zweifellos die wunderschöne Location rund um das Landgut Zwei Eichen die den Besuchern ein ganz besonderes Flair garantiert. Einzigartig auch die Möglichkeit mehr als 40 verschiedene Allradfahrzeuge selbst im Gelände erfahren zu können und rund 20 hochgeländegängige Modelle als Beifahrer auf der Demo Strecke zu erleben.


Veranstalter Johannes Mautner Markhof:“ Ich freue mich sehr, dass wir heuer bereits das zehnjährige Bestehen der Allradmesse feiern dürfen. Das Ausstellerecho ist noch größer als ich dies ursprünglich erhofft habe und einmal mehr werde ich gemeinsam mit meinem Team alles versuchen um jedem Gast einen spannenden Allradtag zu bieten.


Unterstützt durch die umliegenden Gemeinden, die Freiwilligen Feuerwehren, viele ortsansässige Unternehmer und mein Team das sich zu einem Großteil aus Freunden zusammensetzt  ist es mir möglich diese Messe zu veranstalten. Insgesamt sind rund 170 Personen auf der Allradmesse tätig und jeder im Team sieht die Messe irgendwie als seine eigene Veranstaltung. Genau hier unterscheidet sich die Allradmesse im Wienerwald von jeder anderen Messe und genau so wollen wir auch das zehnjährige Jubiläum feiern.“


Geöffnet ist die Allradmesse im Wienerwald täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr, nur am Sonntag dem 7. September ist schon um 17.00 Uhr Schluss. Die Eintrittskarte für Erwachsene kostet unverändert 12,- Euro, Kinder bis 16 genießen freien Eintritt, Kinder bis 18 in Begleitung ihrer Eltern zahlen ebenfalls keinen Eintritt. Für gehbehinderte Gäste steht ein Shuttle das auch Rollstühle transportieren kann stets zur Verfügung. Festes Schuhwerk wird bei jedem Wetter empfohlen.


www.allradmesse.at






Suchen

QUICK LINKS IconQuick
Beispiel aus unserer Fotogalerie

Toyota RAV4
Toyota RAV4
Spacer
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe 128
Spacer
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotter&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Autobild Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie AboutFLEET
Spacer
Umfrage?

Können Sie sich vorstellen, beim nächsten Autokauf auf ein kleineres Fahrzeug zurückzugreifen?






Spacer
Spacer
 
Magazine

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
© 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple